Ehe- und Familienberatung Bern
Home  |  Dienstleistungen  |  Team  |  Trägerschaft  |  Downloads  |  Links  |  Kontakt  |  Impressum

Willkommen bei der
Ehe- und Familienberatung Bern

Als unabhängige Fachstelle für Beziehungsfragen des Kantons Bern beraten wir Einzelpersonen, Paare und Familien jeden Alters, unabhängig vom Zivilstand und sexueller Orientierung. Wir erarbeiten mit Ihnen fachkompetent und mit viel Engagement Lösungen in folgenden und ähnlichen Beziehungssituationen:

  • Sie weichen Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin aus, kommen nicht mehr gerne nach Hause und ziehen sich lieber zurück.
  • Sie finden immer wieder nicht den richtigen Moment um mit dem/der PartnerIn eine belastende Frage zu besprechen.
  • Der heftige Umgang in Ihrer Beziehung oder Familie verletzt Sie.
  • Das ständige Schweigen des/der PartnerIn macht Sie hilflos.
  • Sie haben entschieden sich zu trennen oder zu scheiden, wissen aber nicht wie vorgehen und wünschen dazu Unterstützung.
  • Die Diskussionen mit Ihren Heranwachsenden über den Gebrauch des Computers geraten ins Uferlose.
  • Ihre Tochter hält sich kaum mehr an getroffene Abmachungen und kommt heim wann sie will, sie können nicht mehr länger zusehen.
  • Der Sohn schwänzt ständig die Schule, alle Gespräche haben bisher nichts gebracht, auch weil sie von Ihrem/r PartnerIn darin nicht gestützt werden.
  • Sie haben kaum mehr Sex, und wenn, bleibt ein ungutes Gefühl zurück.
  • Nach der Geburt des Kindes redet die Grossmutter in alles hinein und erscheint unangemeldet.
  • Ihre Tochter spricht nicht mehr mit dem Vater, wie weiter?
  • Ihr erwachsener Sohn lebt auf Ihre Kosten daheim und will nicht ausziehen.
  • Sie haben sich in jemand anderes verliebt und wagen nicht Ihre/Ihren PartnerIn zu informieren.
  • Der Partner oder die Partnerin hat sich in jemand anderes verliebt und Sie wissen nicht wie weiter.
  • Sie haben sich in einen Menschen des gleichen Geschlechts verliebt und wissen nicht wie es Ihren Kindern sagen.
  • Sie hätten sich längstens getrennt, bleiben aber wegen Ihren Kindern zusammen, halten die Spannungen aber kaum mehr aus.
  • Sie möchten die Familienarbeit zwischen Mann und Frau besser aufteilen, kommen aber nicht weiter.

 

» Unsere Dienstleistungen

 

Kontakt

Ehe- und Familienberatung Bern
Fachstelle für Beziehungsfragen des Kantons Bern
Aarbergergasse 36
3011 Bern

Telefon: 031 312 10 66
Telefax: 031 312 10 67

info@eheundfamilienberatung-bern.ch

 

So finden Sie uns

Lageplan

 

Bürozeiten

Mo bis Fr: 09:00-12:00 / 14:00-17:00

 

Notfälle und Krisensituationen

Unsere Fachstelle ist keine Anlaufstelle für Notfälle. In einer Situation, in der unmittelbare Unterstützung erforderlich ist, wenden Sie sich bitte an das Kriseninterventionszentrum (KIZ) der Universitären Psychiatrischen Dienste (UPD) in Bern, Telefon 031 632 88 11.

In einer Krisensituation, die bis zum nächsten Arbeitstag warten kann, können Sie sich telefonisch oder mit dem Onlineformular an uns wenden. Wir werden dann mit Ihnen gemeinsam abklären, ob und wann wir Ihnen in Ihrer Situation die adäquate Unterstützung anbieten können.

 

© Ehe- und Familienberatung Bern  |  Aarbergergasse 36  |  3011 Bern  |  www.eheundfamilienberatung-bern.ch